WakePark Thulba sucht einen neuen Besitzer

 

Vorweg: Corona 2020 ist nicht schuld!      Es war vielmehr seit vielen Jahren geplant und es wurde darauf hin gearbeitet, dass die Wasserskiseilbahn Thulba zum August 2020 in neue Hände weiter gegeben werden sollte.

Vielleicht fühlst du dich ja berufen, idealer Weise sogar mit einem/einer Partner/-in, die neuer Generation WakePark Besitzer mit eigenen Lift auf eigenem See (!!!) zu werden. Ein neues, aussergewöhnliches, ausgespochen abwechslungsreiches und nicht zuletzt lukratives Arbeitsleben wartet hier auf dich.

Oder aber du bist ein Investor der sein Geld gewinnbringend über Pachteinkünfte anlegen möchte. Bei der Findung eines geeigneten Pächters und den entspechenden Ramenbedingungen können wir dir gerne hilfreich sein.

Wer jetzt neugierig geworden ist meldet sich am besten direkt beim (Noch-) Eigentümer Tom Golla oder schreibt an die extra hierfür eingerichtete E-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  Ernsthafte Interessenten bekommen gerne ein Expose` zugeschickt.

P.S. Die Seilbahn kann übrigens ab sofort übernommen werden. Es gibt keine Wartezeit. Wer zuerst kommt, malt zuerst und wer zu lange zögert der verpasst vielleicht die Chance seines Lebens. Gut geführte WakeParks mit einer derart tollen Lage mitten in Deutschland und dann noch mit eigenem See gibt es nicht wie Sand am Meer!